Neue Wege

PDF-Plakat --> auf Bild klicken

Die Beschreibung - Karte und GPS-Daten können jetzt über die
Plattform EifelPfadFinder aufgerufen und ausgedruckt werden !!

Unsere Wanderwege sind in beiden Richtungen markiert


 

EifelSchleife Fuchshöhle
Neu: mit Abzweig zum Seeblick
(Beschilderung folgen)

Achtung
Änderung der Wegführung

Bereich Hallenthaler Mühle wegen Schäden an Brücke

Wanderbericht Eifelschleife Fuchshöhle von Elke Bitzer mit tollen Bildern


EifelSpur Silberschatz


Immer wieder die Frage warum Silberschatz

Aus einem Berichte aus den letzten 50 Jahren des 20. Jahrhunderts steht:
Am "Sittard" wurde 1962 ein neuer Waldweg angelegt.
Kurzerhand erhielt dieser Weg den Namen "Silberweg".
Hier wurde Schlacke aus einem ehemaligen Silberbergwerk
(Betreiber „Preussag“) -gelegen zwischen Milzenhäuschen und Schmidtheim - verwendet.
Die Grube Silberberg und das Forsthaus Silberberg standen
auf dem Gelände des heutigen gleichnamigen Parkplatzes.

--> Der Name der neuen EifelSpur wurde abgewandelt auf Silberschatz

Achtung
Auf dem Weg ist an einigen Stellen aufgrund der extremen Regenfälle die Böschungen abgebrochen.
teilweise Risse im Weg zu sehen
-->markierte Stellen siehe Karte


zur Sicherkeit nicht die Häfte des Weges zum Schleifbach hin begehen!!!


Empfehlung entgegen der angezeigten Richtung wanderen !!

EifelSchleife Jägerpfad
Neu: mit Abzweig zum Seeblick
(Beschilderung folgen)

Achtung
Änderung der Wegführung  wegen Schäden am Weg und Brücke

 


EifelSchleife Küchenschellen