Eingabeformular

Sicherheitsabfrage


Jürgen Wittler ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Samstag, 19.12.2020, nachmittags, grau verhangener Himmel, Wind aus West. Wir, das sind meine Frau und mein mich ständig begleitender Waldgnom "Der kleine grüne Steinbeißer" sind unterwegs auf dem Krippenwanderweg und auf der Suche nach den Marmagener Waldgeistern - jedoch... Geister, egal ob Wald-, Dorf-,Burg- oder sonstige Geister kann man nicht finden, aber ihre Werke bleiben dem aufmerksamen Beobachter nicht verborgen. So entdeckten wir entlang des Weges die feinfühlig in die Natur eingefügten mehr oder minder deutlichen Hinweise auf die Advents- und Weihnachtszeit. Die liebevoll mit Materialen aus dem Naturraum gestalteten Krippen waren und sind eine Augenweide. 

Dank - besonders in dieser Coronazeit - an die kleinen und großen Marmagener Waldgeister und die Akteure der Ortsgruppe Marmagen.

Gudrun und Jürgen mit dem Waldgnom "Der kleine grüne Steinbeißer"


Sonntag, 20. Dezember 2020
Katleen De Backer ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

An Sonntag bin ich den Silberschatzwanderweg gegangen und dabei auch ein Stück des Krippenweges gelaufen. Eine wirklich wunderschöne und tolle Idee! Gerade in Zeiten von Corona, wo Weihnachtsmärkte nicht stattfinden und Glühweinwanderungen für Aufregung sorgen, eine sehr schöne Einstimmung auf Weihnachten. Herzlichen Dank! 

 

LG,

 

Katleen


Mittwoch, 09. Dezember 2020
Lotti Klimmek ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Wir sind gestern die Eifelspur Silberschatz gegangen und haben dabei Euren Krippenweg entdeckt. So eine Bereicherung für den ohnehin schon herrlichen Wald. Herzlichen Dank für diese Freude in der Adventszeit, gerade in diesem Jahr.

Ein herzliches Dankeschön an die Waldgeister

Torsten und Lotti


Montag, 07. Dezember 2020
Hildegard Schwarz ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Hallo zusammen,

ich habe heute mit einer Freundin die Krippenwanderung gemacht.

Wunderschön!! Ein tolles Erlebnis. Eine besinnliche Einstimmung auf Weihnachten.

Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt. Ich werde den Weg sicherlich nochmal gehen.

Einen Glühwein für unterwegs.....hat ein bisschen gefehlt. Naja Corona.

Dankeschön für so diese  tolle Idee!!

Eine gute Vorweihnachtszeit und dass viele Besucher diesen schönen Weg gehen!

Bleiben Sie gesund und schöne Weihnachtstage!

Herzlichst 

Hildegard Schwarz


Sonntag, 06. Dezember 2020
Milz ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 

Das war aber eine gute Idee. Heute lud das Wetter dazu ein uns auf die Krippenwanderung zu begeben.

Romantisch fügen sich die kreativ gestalteten Krippen passend in die Natur ein.

 

Alle Gebilde haben wir entdeckt. Die fleißigen Waldgeister haben ganze Arbeit geleistet.

 

Wir sagen danke.

 

Karl und Marese

 


Montag, 30. November 2020
 
Powered by Phoca Guestbook